Frohnleichnam im Salzkammergut

Irgendwie geht es an Frohnleichnam nach Österreich. Vielleicht liegt das an der hohen Gläubigkeit in den ländlichen Regionen, auf jeden Fall aber an der wunderschönen Landschaft. Für uns immer ein willkommener Kontrast zu unserem Lieblingsziel Nordsee.

Nach einer streßfreien Anfahrt besuchten wir Salzburg.

Salzburg ist eine wunderschöne Stadt, die allerdings sehr stark auf die Geldbeutel der Besucher ausgerichtet ist. Negativ viel die hohe Anzahl der Bettler auf.

Nach einem Besuch der Festung Hohensalzburg besuchten wir auch den Zoo.

Alles in allem ein gelungener Tag.